Die 7 Beauty-Momente, die die London Fashion Week dominierten

Das beste Haar- und Make-up der London Fashion Week war ein Beweis für das, was die Briten am besten können – eine schnelle Studie in out-of-the-box-Schönheit zu bieten und einen spielerischen Sinn für Laune in Pik zu bieten. Glitzerlippen, die es tatsächlich geschafft haben, tragbar zu sein? Prüfen. Amy Winehouse – eske Katzenaugen, die viel Eigenart und Charakter haben? Jawohl! Urbane Sensibilität spielte mit romantischen – denken Sie an handbemalte Spitzen-„Handschuhe“, die den echten Stoff-Deal hätten ersetzen können. Und selbst die einfache Haarnadel erhielt eine begehrenswerte Überarbeitung, die sie auf die meistgesuchten Wartelisten bringt. Hier sind sieben herausragende Momente, die definitiv London sind – und entworfen, um den Spaß wieder in Ihre Schönheitsroutine zu bringen.

1. Lippen erhalten die Glitzerbehandlung bei der Shrimps-Präsentation Von der Maskenbildnerin Lucy Burt als 'After-Party-Lippen' bezeichnet, schienen die funkelnden silbrigen Münder bei der Shrimps-Präsentation der Designerin Hannah Weiland aus Konfetti-Küssen geboren zu sein.

Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

2. Der hübsche Pferdeschwanz macht sich bei Erdem . breit Auf dem Laufsteg von Erdem traf Retro auf Romantik, wo tief hängende Pferdeschwänze mit einer weichen Locke und einer steifen schwarzen Schleife im Nacken einen Dreh aus den 1940er Jahren erhielten.

Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

3. Kate Moss und Tochter Lila Grace machen Front Row Blonde bei Burberry
Kate Moss und die 14-jährige Tochter Lila Grace zierten die erste Reihe von Topshop mit aufeinander abgestimmten Sets glänzender goldener Highlights – aber wenn es um das Mutter-Tochter-Styling ging, verfolgten sie subtil andere Taktiken, wobei Kates typisches Zerzausen ein tausendjähriges Echo in dem ihrer Tochter fand glatte, mittig geteilte Mähne.



Kate Moss

Fotografiert von Phil Oh

4. Model Penelope Haro bringt Supersize Curls auf die Almeida Runway der Marques Londons Neigung zu polierten Pferdeschwänzen und feuchten, fingergeharkten Längen wurde willkommen geheißen, als das belgische Model Penelope Haro Marques 'Almeida mit einer löwenartigen Kaskade gebürsteter Spiralen eröffnete, die für größeres, besseres Haar plädierten.

Bild könnte enthalten Mensch Kleidung Bekleidung Schuhe Schuh Lasairfhona Naomi Preizler Abendkleid und Mode

Marques' AlmeidaFoto: Getty Images

5. Das Cat-Eye wird bei Versus Versace mutiger und schwärzer überarbeitet Kajal-Einfassungen von Saison zu Saison sind eine zuverlässige Konstante, aber die übertriebenen Kanten bei Versus Versace – die von der Maskenbildnerin Charlotte Tilbury gemalt wurden – waren eine verstärkte Interpretation des Trends.

Versus Versace

Versus VersaceFoto: Mit freundlicher Genehmigung von Charlotte Tilbury / @ctilburymakeup

6. Simone Rocha verleiht der einfachen Haarnadel einen perlenbesetzten Spin Während ein Wiederauftauchen der Haartrends der 90er Jahre natürlich einer Wiederbelebung der Haarspangen Platz machte, waren die geschmückten Pins bei Simone Rocha eine Studie in der Romantik der alten Welt. Flankiert an den Rändern von wogenden Locken und Wellen, die in Flyaways gesäumt sind, verteidigten die perlenbesetzten schwarz-weißen Clips ihren Anspruch als die schönste Art, das Haar an Ort und Stelle zu fixieren.

Simone Rocha

Fotografiert von Corey Tenold

7. Körperbemalung wird bei Antonio Berardi . lacy und ladylike In Anlehnung an die schlichten Handschuhe seiner sizilianischen Mutter hat der Designer Antonio Berardi den Maskenbildner Val Garland und den Henna-Künstler Pavan angezapft, um komplizierte, spitzenähnliche Muster – in knackigen Weiß- oder Schwarztönen – auf die Hände der Models zu malen, um einen Backstage-Moment zu kreieren, der das neu interpretierte femininster Stoff durch ein kühnes neues Medium.

Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen